Hommage an Eva Cassidy


„What a wonderful World“ ist eine Hommage an die Ausnahmekünstlerin Eva Cassidy, interpretiert von Jane Walters (Gesang) und Herbert Fessler (Gitarre). Die Bilder sind ganz spontan zwischen Abendessen und Jam-Session beim diesjährigen Jazzworkshop entstanden. Am Ende wurde daraus ein tolles Plakat!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s