Hommage an Eva Cassidy


„What a wonderful World“ ist eine Hommage an die Ausnahmekünstlerin Eva Cassidy, interpretiert von Jane Walters (Gesang) und Herbert Fessler (Gitarre). Die Bilder sind ganz spontan zwischen Abendessen und Jam-Session beim diesjährigen Jazzworkshop entstanden. Am Ende wurde daraus ein tolles Plakat!  

2013 wird geprüft


Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an. Hier ist ein Auszug: Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 15.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 6 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie…